| 14.03 Uhr

Baum auf Weg gestürzt

Baum auf Weg gestürzt
Mit Kettensägen wurde der Baum zerlegt und von der Fahrbahn entfernt. FOTO: Feuerwehr
Am 1. Mai gegen Mittag wurden die Feuerwehr zu einem riesigen umgestürzten Baum alarmiert, der den Hommerichweg versperrte.

Mit Kettensägen und Greif- bzw. Mehrzweckzügen wurde der Baum zerkleinert und von der Fahrbahn entfernt. Die Einsatzkräfte waren drei Stunden im Einsatz.