| 16.35 Uhr

Das Funken-Imperium schlägt zurück

Das Funken-Imperium schlägt zurück
Storm Trooper auf der Kindersitzung - so wie auf dieser Collage könnte es aussehen. FOTO: Rote Funken
Wer will nicht mal zu den Sternen fliegen und die unendlichen Weiten des Weltraums entdecken? Diesen Wunsch machen die Roten Funken auf ihrem großen Kindernachmittag möglich.

Die Rakete ist auf jeden Fall startklar und auf alle Star Wars Fans wartet eine große Überraschung. Eine Gruppe der berühmten "Storm Troopers" sowie weitere Mitglieder der "501st German Garrisson" (der deutsche Zweig des weltweit größten Star Wars Fanclubs) werden in originalgetreuen Kostümen zur Sitzung kommen und den ganzen Nachmittag dafür sorgen, dass im galaktischen Imperium der Roten Funken alles mit rechten Dingen zugeht und natürlich für Fotos und Autogramme bereit stehen.

Aber auch für kleine Besucher ist bestens gesorgt: Gaukler Gaudius wird seine Künste vorführen, an zahlreichen Stationen in der Halle wird gebastelt, geschminkt und gespielt. Und Daniela Budde, von der Tanzbar Budde, wird für eine weitere Attraktion sorgen: genauso wie in den Videos von Volker Rosin wird sie die Kinder zu kleinen Tänzen animieren und viel Spaß machen.

Die "Funkenpänz" (Fünkelchen und Fünkchen, Jugendtanzpaar, Jugendgarde) werden ihre Show- und Gardetänze präsentieren und selbstverständlich lassen sich das große und das kleine Prinzenpaar mit ihrem Gefolge diese unterhaltsame Veranstaltung nicht entgehen. Kommt alle und feiert mit! Die Roten Funken freuen sich auf viele große und kleine Gäste.

Große Kinder- und Jugendsitzung der Roten Funken
Samstag 10.02.2018, Dumeklemmerhalle, Einlass 13:33 Uhr, Beginn 14:11 Uhr