| 09.31 Uhr

Einbruch am Auenhof

Einbruch am Auenhof
FOTO: Kreispolizei
Ratingen. Am Donnerstag, 3. Januar, registrierte die Polizei einen Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus am Auenhof in Ratingen.

Eine Bekannte der Eigentümerfamilie, die sich derzeit im Urlaub befindet, hatte um 7.15 Uhr ein aufgehebeltes Kellerfenster bemerkt und die Polizei gerufen. Die Beamten stellten fest, dass der Keller nach Wertgegenständen durchsucht worden war. Die Ratingerin hatte zuletzt am Neujahrstag um 12 Uhr nach dem Rechten gesehen und keine verdächtigen Feststellungen gemacht.

Bislang können noch keine Angaben über entwendete Gegenstände gemacht werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.