| 17.14 Uhr

Einbrüche in Ratingen

Am Mittwoch, dem 4. Oktober, in dem Zeitraum zwischen 15:30 bis 20:45 Uhr, kam es zu einem Tageswohnungseinbruch in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße "An den Bleichen" in Ratingen.

Unbekannte hebelten ein Fenster auf und gelangten auf diesem Weg in das Schlafzimmer der Wohnung, in welchem sie sämtliche Schränke und Schubladen delikttypisch durchsuchten. Angaben zur Beute liegen derzeit noch nicht vor.

In Ratingen- Hösel gelangten Unbekannte auf das Gelände einer Tankstelle an der Bahnhofstraße, brachen dort mehrere Staubsaugerautomaten auf und entwendeten das vorhandene Münzgeld. Die Tat geschah in der Nacht vom Dienstagabend des 03.10.2017, 22 Uhr, bis zum Mittwochmorgen des 04.10.2017, 5 Uhr.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.