| 13.59 Uhr

Unfall - zwei Verletzte

Am Sonntagnachmittag des 4. November, gegen 16 Uhr, befuhr ein 62-jähriger Duisburger mit seinem Renault Megane mit Anhänger die innerstädtische Kaiserswerther Straße in Ratingen in Richtung Düsseldorf.

An der beampelten Einmündung Sohlstättenstraße kam es aus bisher nicht geklärter Ursache zu einem Zusammenstoß mit dem Seat Ibiza eines 33-jährigen Ratingers, welcher von der Sohlstättenstraße nach links in die Kaiserswerther Straße Richtung Ratingen einbog.

Beide Fahrzeugführer wurden verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Während der 62-Jährige dieses nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte, verblieb der 33-Jährige zur stationären Behandlung. Es entstand hoher Sachschaden, bei dem Renault ein geschätzter Totalschaden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle zeitweise gesperrt.