| 16.53 Uhr

Veranstaltungskalender

Do Von der Redaktion
27. April

Innenstadtbüro

Sprechzeit: 10 bis 12 Uhr, Sprechzeit des Innenstadtbüros des Quartiers- und Citymanagement, Beratung zu vielfältigen Themen der Innenstadtentwicklung und über diverse Fördermöglichkeiten; Mülheimer Straße 9.

Bühne

Tragödchen: 20 Uhr, Galgenlieder,

inszeniert vom Schauspieler Rolf Berg und musikalisch begleitet vom Gitarristen Stephan Wipf; Buch-Café Peter und Paula, Ratingen-Mitte, Grütstraße 3-7.

Museum

Führung: 13.00 bis 13.30 Uhr, Führung durch die Ausstellung 5 x 5 still lifes. Das Stillleben in der zeitgenössischen Fotografie; Museum Ratingen, Grabenstraße 21.

Kinder

Spielen: 15 Uhr, Spaß und Unterhaltung beim Eggerscheidter Kindernachmittag, Städtischer Kinder- und Jugendtreff Eggerscheidt, Hölenderweg 51.

Museum

Kunstvortrag: 18 Uhr, über die ausdrucksstarken Arbeiten des englischen Künstlers John Everett Millais, Museum Ratingen, Grabenstraße 21.

Fr 28. April

Konzert

Rock de Lux Konzert: 20.30 Uhr, mit „Pinguin Flugschau“, „Die netten Jungs von nebenan“ und „Datenschmutz“, Jugend- und Kulturzentrum LUX, Turmstraße 5.

Sa 29. April

Wandern

Eifelverein: 8.16 Uhr, Wanderung rund um Essen-Kettwig, Abfahrt: Ratingen Ostbahnhof mit der S6; Weglänge circa 15 Kilometer.

Wandern

SGV: 8.50 Uhr, Tageswanderung auf dem Pilgerweg von Neuss nach Grevenbroich Gut Langwarden, Treffpunkt: Weststraße U72/709.

Natur

Welt Qi Gong Tag im historischen Poensgenpark: 10 bis 12 Uhr, chinesische Bewegungskunst in der freien Natur; jeder kann mitmachen; Poensgenpark, Brügelmannweg.

Museum

Ausstellung: 11 bis 18 Uhr, 5 x 5 still lifes, Arbeiten von Felix Dobbert, Christoph Muller, Taiyo Onorato & Nico Krebs, Jörg Sasse und Shirana Shahbazi; Museum Ratingen, Grabenstraße 21.

Offene Ateliers

Kunst: 11 bis 18 Uhr, drei Künstler öffnen ihre Ateliers für Besucher, Malerei von Torsten Kimura, Metallarbeiten, außerdem ein Büchertrödel von Klaus Frölich; Hans-Böckler-Straße 35; ehemals Blumen Fröhlich; auch am Sonntag und am Montag um die gleiche Zeit.

Vorlesen

Hören und Erleben für Groß und Klein: 11 bis 12 Uhr, Gartengeschichten, Medienzentrum Kinderbibliothek, Peter-Brüning-Platz 3.

Ausstellung

Fotografie: 11 bis 18 Uhr, Giardino Segreto – Secret Garden, Museum Ratingen, Grabenstraße 21.

Museum

Alltag: 14.30 bis 16 Uhr, „Die Schürze – ein Stück Alltagsgeschichte“, ein unterhaltsamer Austausch über die Geschichte der Schürze bei Kaffee und Kuchen, LVR-Industriemuseum, Cromforder Allee 24.

So 30. April

Pflanzen

Tauschbörse: 10 bis 15 Uhr, Pflanzentauschbörse im Poensgenpark im ehemaligen Wielergelände am Gärtnerhaus.

Museum

Ausstellung: 11 bis 17 Uhr, Schlesische Bahnwelten, 175 Jahre Modernität und Mobilität, Oberschlesisches Landesmuseum, Bahnhofstraße 62.

Trödel

Straßen- und Garagentrödelmarkt: 12 bis 16 Uhr, Heimgart.

Tennis

Tag der offenen Tür im Tennisclub Angertal: 13 bis 18 Uhr, mit Showtennis, Kinderschminken, Ponyreiten und Tombola; Vereinsgelände, Ernst-Stinshoff-Straße 50.

Kino

Hans Kürten, Filmemacher. Eine Annäherung: 13 Uhr, Film über das Leben des Ratinger Filmemachers Hans Kürten, der das gesellschaftliche Leben der Stadt über Jahrzehnte mit der Kamera begleitet hat; Kino 1 +2, Lintorfer Straße 1.

Geschichte

Spaziergang: 14 bis 15.30 Uhr, historischer Spaziergang von Unter- nach Obercromford, mit vielen interessanten Details über und zur Geschichte des Ratinger Stadtteils Cromford; LVR-Industriemuseum, Cromforder Allee 24.

Breitscheider Nacht

25. Auflage: 16 bis 22 Uhr, Laufveranstaltung und Stadtteilfest, an der Grundschule, Mintarder Weg 98; Veranstalter: TuS Breitscheid.

Mo 1. Mai

Trödel

Floh- und Trödelmarkt am Real in Ratingen West, Am Sandbach 30.

Museum

Ausstellung: 11 bis 17 Uhr, Schlesische Bahnwelten, 175 Jahre Modernität und Mobilität, Oberschlesisches Landesmuseum, Bahnhofstraße 62.

Di 2. Mai

Senioren

Computer: 14 bis 16.30 Uhr, Treff der PC Senioren im Städtischen Seniorentreff West, Erfurter Straße 33.

Innenstadtbüro

Sprechzeit: 15 bis 17 Uhr, Sprechzeit des Innenstadtbüros des Quartiers- und Citymanagement, Beratung zu vielfältigen Themen der Innenstadtentwicklung und über diverse Fördermöglichkeiten; Mülheimer Straße 9.

Spieletreff

VHS: 19 bis 21.30 Uhr, Brett- und Gesellschaftsspiele für alle ab 16 Jahren, Städtischer Seniorentreff Süd, Karl-Mücher-Weg 19.

Mi 3. Mai

Tauschring

Treffen des Ratinger Tauschrings: 10 bis 12 Uhr, tauschen statt bezahlen, InWESTtreff, Berliner Platz 10.

Wandern

Eifelverein: 10.05 Uhr, Wanderung um die Düsseldorfer Rennbahn und durch den Aaper Wald, Abfahrt: Theodor-Heuss-Platz mit Bus 016; Weglänge circa zehn Kilometer.

Wandern

SGV: 12.23 Uhr, Halbtagswanderung durch den Grafenberger Wald zum Wildpark und zur Rennbahn, Treffpunkt: Weststraße, U 72.

Bühne

Theater: 16 Uhr, „Frederick, du bis ja ein Dichter!“, poetisches Theater für die ganze Familie, Stiftung Haus Oberschlesien, Bahnhofstraße 71.

Bühne

Comedy Punch Club: 20 bis 23 Uhr, Stand-Up-Comedy mit Lena Liebkind, David Grashoff und Moderator Thorsten Schlosser; Jugendzentrum Lintorf „Manege“, Jahnstraße 28.

(City Anzeigenblatt Duesseldorf)