82-jährige Radfahrerin bei Unfall in Ratingen schwer verletzt

Unfall : Radfahrerin schwer verletzt

Am Montag (2. Dezember 2019) ist bei einem Verkehrsunfall in Ratingen-Zentrum eine 82 Jahre alte Radfahrerin aus Ratingen schwer verletzt worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die 82-Jährige gegen 11:10 Uhr mit dem Fahrrad an der Kreuzung Wilhelmring / Bahnstraße / Freiligrathring über eine rote Fußgängerampel gefahren. Zeitgleich beabsichtigte ein 30-jähriger Ratinger mit seinem Peugeot in den Freiligrathring abzubiegen.

Es kam zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin, welche zu Boden stürzte. Dabei wurde die 82-Jährige schwer verletzt. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, wo sie stationär behandelt wird.

Mehr von Dumeklemmer Ratingen