Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Unfall : Motorrad fährt frontal in Pkw

Am 10. April, gegen 17.30 Uhr, kam es auf der Volkardeyer Straße in Höhe der Tankstelle zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Motorrad.

Ein 21-jähriger Ratinger befuhr mit seinem PKW BMW die Volkardeyer Straße in Richtung der dortigen Kreuzung. Er beabsichtigte auf das in Gegenrichtung befindliche Tankstellengelände abzubiegen.

Ein 68-jähriger Ratinger befuhr mit seinem Motorrad Honda die Volkardeyer Straße aus Richtung der dortigen Kreuzung kommend. Es kam aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Frontalkollision der beiden Fahrzeuge.

Der 68-jährige Motorradfahrer wurde mehrere Meter über den Asphalt geschleudert. Hierbei verletzte er sich schwer und wurde mittels RTW einem Krankenhaus zugeführt. Hier musste er stationär aufgenommen werden. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Das Motorrad wurde von der Unfallstelle abgeschleppt. Die Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Mehr von Dumeklemmer Ratingen