Sachbeschädigung durch Graffiti am Rathaus-Neubau

Sachbeschädigung : Gaffiti-Schmiererei am neuen Rathaus

Der Neubau des Ratinger Rathauses auf der Minoritenstraße in Ratingen wurde in der Zeit vom 3. Mai, 14 Uhr bis 4. Mai, 11 Uhr durch unbekannte Täter beschädigt.

Passanten hatten festgestellt, dass Unbekannte den Neubau durch Graffitti verunstaltet hatten. Eine Nachschau durch die verständigten Polizeibeamten ergab, dass die Täter auch im Gebäudeinneren Verschandelungen betrieben hatten.

Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei in Ratingen unter der Telefonnummer 02104-982-6210 entgegen. Die entsprechenden Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei unter Einbeziehung des Staatsschutzes Düsseldorf geführt.