Strahlende Gesichter bei der Projektmesse zum Aktionstag der Wirtschaft in Ratingen

Aktionstag der Wirtschaft: : Strahlende Gesichter bei der Projektmesse

Gemeinsam für Ratingen ist das Motto unter dem der Aktionstag der Wirtschaft in Ratingen steht. Nach den ersten Aktionstagen in 2016 und 2018 werden auch in diesem Jahr, am 05. Juni 2020, wieder zahlreiche Projekte in gemeinnützigen, sozialen Einrichtungen mit Unterstützung von Ratinger Unternehmen umgesetzt.

Bereits bei der Auftaktveranstaltung im Januar, zu der Ratinger Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen geladen waren, zeichnete sich wieder ein großes Interesse an diesem Projekttag ab.

Die Freude und der Tatendrang, gemeinsam tolle Projekte für Ratingen umzusetzen, waren auch bei der Projektmesse am vergangenen Donnerstag spürbar. So haben bei der Veranstaltung in der Stadthalle die 25 Einrichtungen ihre insgesamt 47 Projekte in eindrucksvoller und kreativer Weise den über 40 anwesenden Unternehmen präsentiert.

„Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert, mit wie vieler Mühe die Einrichtungen Ihre Stände ausgestalten und in welch liebevollster Kleinstarbeit die Projektideen präsentiert werden“, schwärmt Nina Bauer, Geschäftsführerin der RMG, die den Aktionstag der Wirtschaft federführend organisiert.

Am Ende des Abends gab es viele freudestrahlende Gesichter, denn schon vor Ort konnten bereits 41 Engagementvereinbarungen, für 25 der insgesamt 47 Projekte zwischen den Unternehmen und den Einrichtungen geschlossen werden.Aber auch für die Projekte, die am Donnerstagabend nicht sofort einen Partner gefunden haben, zeigt sich Nina Bauer optimistisch. „Wir werden direkt nach der Messe die übriggeblieben Projekte sichten, um dann unserseits gezielt Unternehmen anzusprechen, von denen wir hoffen, dass sie gewillt sind, die Projekte am 5. Juni 2020 gemeinsam mit den Einrichtungen umzusetzen. Darüber hinaus können interessierte Unternehmen, die bisher noch nicht aktiv mit eingebunden sind, sich gerne jeder Zeit unter aktionstag@rmg-ratingen.de bei uns melden.“, so Nina Bauer.

Aktuelle Informationen zum Aktionstag der Wirtschaft findet man auf der Homepage www.aktionstag-ratingen.de. Bis zum Aktionstag haben die Partner nun Zeit, gemeinsam das Projekt zu planen und vorzubereiten. Am 05. Juni werden dann alle Projektideen realisiert. Auf der abschließenden After-Work-Party haben alle Beteiligten die Möglichkeit, das gemeinsam Erreichte zu feiern.