Veranstaltungstipps für Ratingen

Diese Woche : Veranstaltungen

Do 11. April

Museum

Ausstellung: 11 bis 17 Uhr, „who’s afraid of bauhaus? Kritische Reflexionen zum 100.“, täglich außer montags, Museum Ratingen, Grabenstraße 21.

Bibliothek

Führung: 17 bis 18 Uhr, Erfahren, Entdecken, Erleben, Führung durch die Stadtbibliothek, Treffpunkt: Eingangsbereich des Medienzentrums, Peter-Brüning-Platz 3.

Musikschule

Klassenvorspiel Violoncello: 18.30 Uhr, Ferdinand-Trimborn-Saal, Poststraße 23.

Autorenlesung

Tragödchen: 20 Uhr, „Frieden schließen mit Demenz“, Lesung mit Sabine Bode, Buch-Café Peter Paula, Grütstraße; Anmeldungen unter Telefon 02102/26095.

Museum

Ausstellung: 11 bis 17 Uhr, „Schaukelpferd und Zinnsoldaten – Kindheit und Jugend in Schlesien“, täglich außer montags, Oberschlesisches Landesmuseum, Bahnhofstraße 62.

Museum

Ausstellung: 11 bis 17 Uhr, Mode 68. Mini, sexy, provokant, LVR-Industriemuseum, Cromforder Allee 24.

Wandern

SGV: 8.46 Uhr, Tageswanderung auf dem Baldeneysteig Teil 1 Süd von Essen-Kupferdreh nach Werden, Treffpunkt: Ratingen Ost, S6-E, weitere Informationen und Anmeldung beim Sauerländischen Gebirgsverein unter Telefon 01725765114.

Spielen

10. Ratinger Spieletage: 10 bis 18 Uhr, Messe für Brett- und Gesellschaftsspiele, die neuesten Trends, Stadthalle Ratingen, Schützenstraße 1.

Spielzeug

Puppenschätzen: 11 bis 13 Uhr, Karin Schrey und Bettina Dorfmann schätzen den Wert von Puppen, Bären und Steiff-Tieren; Museum Ratingen, Grabenstraße 21.

Museum

Ausstellung: 11 bis 17 Uhr, „Busy Girl. Barbie macht Karriere“, die Ausstellung der Kuratorinnen Bettina Dorfmann und Karin Schrey stellt Barbie in den unterschiedlichsten Berufen und Lebenssituationen vor und spiegelt das Frauenbild der jeweiligen Zeit wider; Trinsenturm, Wehrgang 1.

Wandern

Eifelverein: 14.16 Uhr, Wanderung über die Homberger Höhen, Abfahrt: Ratingen Mitte mit Bus 771, Weglänge circa vier Kilometer, Führung: Werner Grube.

Party

Frühlingsgefühle beim Elterntanz: 21 Uhr, Flirtkurs, 22 Uhr, Elterntanz; Jugendzentrum Lintorf Manege, Jahnstraße 28.

Spielen

10. Ratinger Spieletage: 10 bis 18 Uhr, Messe für Brett- und Gesellschaftsspiele, Stadthalle Ratingen, Schützenstraße 1.

Museum

Führung: 11.30 bis 13 Uhr, öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Mode 68. Mini, sexy, provokant, LVR-Industriemuseum, Cromforder Allee 24.

Sportabzeichen

Deutsches Sportabzeichen: 18 Uhr, Training und Abnahme, vereinsunabhängig, Informationen, auch über den Veranstaltungsort, bei Reinhard Dück unter der Ratinger Telefonnummer 02102/207766.

Europa

2019 – Schicksalsjahr für Europa: 19 Uhr, Die EU im Stresstest zwischen Reformeifer und Populismus, Politikwissenschaftler Peter Bauch nimmt die Besucher mit auf eine europäische Entdeckungsreise; Stiftung Haus Oberschlesien, Bahnhofstraße 71.

Museum

Ausstellung: 11 bis 17 Uhr, „Mode 68. Mini, sexy, provokant“, LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford, Cromforder Allee 24.

Spielen

VHS: 19 bis 21.30 Uhr, Brett- und Gesellschaftsspiele für alle ab 16 Jahre, Seniorentreff Süd, Karl-Mücher-Weg 19.

Bühne

Jazz: 20 Uhr, Saxophonist Molly Duncan spielt mit Juan Camilo Villa, Ulf Stricker, und Axel Fischbacher im Tragödchen; Buch-Café Peter Paula, Grütstraße 3-7.

Wandern

Eifelverein: 9.56 Uhr, Stadtbaugeschichte und Grün in Essen Zentrum, Abfahrt: Ratingen Ostbahnhof, Weglänge circa sieben Kilometer.

Kino

Cold War – Der Breitengrad der Liebe: 17 und 20 Uhr, eine Liebesgeschichte mit Tomasz Kot, Agata Kulesza und Joanna Kulig; Kino 1+2 Ratingen, Lintorfer Straße 1.